Dienstag, 7. Oktober 2014

Gute Fahrt & saubere Hände/ Geschenk zum neuen Auto

 
Eine Freundin von mir bekam letztens ihr neues Auto.
Und da will man das neue Familienmitglied ja nicht mit leeren Händen willkommen heißen.
 
 
 
Obstkisten gehen ja immer!
Und befüllt sowieso!
 
 
 
Und da besagte Dame bekennende Bakterien- und Unreinheitenvernichterin ist, hat sie natürlich ein Desinfektionsgel im Auto stehen. (Vermutlich ist ihr Autoinnenraum, der einzige Raum außerhalb eines Krankenhauses, in dem man bedenkenlos OPs durchführen könnte ;-))
 
Also pimpte ich so einen Gelspender mit dem gleichen Papier auf, mit dem ich auch den Rest vom Willkommensgeschenk gestaltet habe.
 
 
 
Ganz wichtig: Eine Parkscheibe, die zum Rest passt, ihr gefällt und auch noch schön ist.
 
 
 
Und ein Duftbaum natürlich!
Bei mir durfte zwar noch niemals nie ein solcher Baum hängen, aber ich finde, sie gehören zu Autogeschenken, wie Salz und Brot zum neuen Haus.
 

 
 
Da ich ihn aus Filz ausgeschnitten und auch nicht bearbeitet habe, "riecht" er auch nicht. Und das ist ja wohl das allerbeste, oder?
 
Und ich muss gestehen, mittlerweile habe ich zwar immer noch keinen Duftbaum im Auto, aber eine kleine Flasche Desinfektionsgel. (Wenn ich dran denke, benutze ich es sogar. Aber weniger wegen der Bakterien, sondern weil das so gut riecht!)
 
 
 
Ach ja, Weingummi gehörte auch noch zum Geschenk. Klar, die "Autofahrerdose".
 
Die Autos rund um die Kiste allerdings nicht. Die gehören dem kleinen Rübennasenkind und durften nur mit aufs Foto, weil er selbst höchstpersönlich das Shooting überwachte. (Nicht dass noch ein Kratzer in den Lack kommt.)
 
Habt noch einen schönen Tag!
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Alexandra,
    das ist eine ganz zauberhafte Idee. Du hast wirklich an alles gedacht. Da kann die Fahrt im neuen Auto losgehen und sicher wird sich deine Freundin sehr freuen. Ich finde das richtig klasse!
    Ich wünsche dir viel Freude beim verschenken.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  2. So eine super verpackte Kiste muss ja gefallen ;-)
    Schön das du wieder da bist.


    GLG
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Blogging is the new poetry. I find it wonderful and amazing in many ways.

    AntwortenLöschen