Samstag, 22. Juni 2013

Des IPads neue Kleider

Zuerst muss ich ein ganz großes Dankeschön an Markus schicken.
Er hat in seinem  gestrigen Newsletter meinen Blog vorgestellt.
Vielen, vielen Dank dafür, das hat mich sooo gefreut!!! Und deshalb widme ihm, diesen filzigen Post.



Also, die Garderobe, die momentan für das IPad angeboten wird, ist doch schon sehr, sagen wir mal, überschaubar.  Zumindest, wenn man eher grobmotorisch veranlagt ist und auch schon mal irgendwo gegen stößt oder was fallen lässt. Einen solchen Fauxpas würde ein Tablet nicht verzeihen.

Und genau das, ist mein Problem.



Die Originalhüllen bieten quasi nur einen minimalen Schutz für die Oberseite.
Und die tollen selbstgemachten Hüllen und Taschen, die man z.B. bei Dawanda findet, sind halt Taschen. Das heißt, zur Benutzung muss man das gute Stück auspacken und dann ist es wieder ungeschützt.

Also musste ich mir meine Hülle irgendwie selber machen.
Und an dieser Stelle bitte ich alle Hobby-, Profi- oder wie auch immer Näherinnen ca. 1- 2 Meter vom Bildschirm zurückzutreten.





Alle!!!



Okay… danke!
(Obwohl ich ja ganz genau weiß, dass das jetzt keiner gemacht hat ;-))

Dabei herausgekommen ist ein Gewand, das mein IPad nicht ausziehen muss, wenn ich es benutze.


So sieht es geschlossen aus:


Und so, wenn man es aufklappt:


Alle Bedienelemente sind frei zugänglich
und das Beste: man kann es auch noch schön erhöht hinlegen.



Das Design gefällt mir… ja, ganz nett. Aber das waren halt Reste, die ich noch hier hatte.
Und für diesen Prototypen bin ich jetzt nicht extra einkaufen gegangen.

 Jetzt weiß ich ja, wie´s geht und die nächste Hülle wird dann etwas anders, etwas besser zu mir passend. Aber trotzdem freue ich mich total über dieses neue Outfit und würde das IPad am liebsten den ganzen Tag mit mir rum schleppen.


Liebe Grüße
Alexandra
die sich jetzt ihr IPad nimmt und noch ein bisschen durch die Gegend läuft *grins*

Kommentare:

  1. Oh, so ein schönes Kleid für Dein IPad hast du da designert;o)

    Liebe Grüße

    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Ein zauberhaftes Gewand hast du da geschneidert, da bin ich doch auf weitere Werke sehr gespannt und trage mich mal fix als Leserin ein, damit ich nichts verpasse!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alexandra,
    also ich muss ehrlich gestehen, ich bin nicht 1-2 Meter zurückgetreten - da wären dann die Arme zu kurz gewesen, um die Maus zu bedienen. Ich habe es aber auch keinesfalls bereut, denn ich finde deine IPad Hülle total klasse! Super durchdacht - gute Idee und auch gut ausgeführt! Kompliment!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alexandra,
    das ist wirklich eine wunderschöne ipad Hülle.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, hab ich mir doch gedacht, dass niemand meine Vorgabe erfüllt ;-)
    Danke für Eure lieben Kommentare! Das macht mich ganz schön stolz!

    Eure Alexandra

    AntwortenLöschen